Benefizkonzert für den Förderkreis unserer Schulen und Kindergärten - Freitag, 07.09.2018, 18 Uhr in der Aula (Blumenhalle) des Gymnasium Prenzlau

Das Preußische Kammerorchester spielt für uns an diesem Abend „Karneval der Tiere“ von Saint-Saëns als Benefizkonzert, das heißt, es gibt keinen Eintritt, sondern es werden Spenden gesammelt. Die Erlöse dieses Abends sind für den Aufbau der gymnasialen Oberstufe an der Aktiven Naturschule in Templin bestimmt.

Die Benefizveranstaltung zum Schuljahresbeginn 2018/2019 ist als Auftaktveranstaltung gedacht. Es ist das Ziel, fortlaufende Veranstaltung zur Unterstützung der Ziele des Förderkreises durchzuführen, die im jährlichen Wechsel an unseren beiden Standorten Templin und Prenzlau stattfinden werden.

 

100_montessori.jpg Montessori-Orientierung der Schule

Die feste Basis unseres Schulkonzeptes bilden die reformpädagogischen Ideen Maria Montessoris und deren zeitgemäße Weiterentwicklung durch Mauricio und Rebecca Wild. Diese Ideen vertrauen auf die Fähigkeiten des Kindes, aus eigenem Antrieb entsprechend seiner individuellen Entwicklungsbedürfnisse zu lernen. mehr ...

 


100_wandel.jpg Lernen in einer Welt im Wandel

Die "Gründereltern" der Aktiven Naturschule Templin beschrieben in ihrem pädagogischen Konzept "Lernen in einer Welt im Wandel" von 1997 vier Lernbereiche:

den ökologischen, den sozialen, den musischen und den Bereich der Wissensaneignung - immer mit Bezug auf die Region Templin.



entdeckungsreise_180.jpgEntdeckungsreise in das Leben

Kinder sind von Natur aus neugierig auf das Leben und Kinder wollen lernen. In der Aktiven Naturschule finden sie dafür eine vorbereitete Umgebung.mehr ...


Aktuelle Informationen auf unserem Blog€.

Aktuelle Stellenanzeigen finden Sie unter Freie Schule Prenzlau e.V.